eRouting


eRouting bietet Fahrern von Elektrofahrzeugen eine einfache Lösung, um sicher von A nach B zu kommen. Da die Leistung von aktuellen Fahrzeugen noch beschränkt ist und die Abdeckung durch frei zugängliche Ladesäulen nur schleppend an Fahrt gewinnt, ist es wichtig, die Route von Start zu Ziel intelligent zu planen. Der umfassende Algorithmus, entwickelt von der Eridea AG, nimmt dem Fahrer diese komplizierte Arbeit ab und ermittelt in Rekordzeit die kürzeste(Zeit) und beste Route. Und das nicht nur in Deutschland, sondern in vielen Ländern der Europäischen Union.


Startseite





Anmelden


  • Login

    Geben Sie Ihren Benutzername und Passwort ein und klicken Sie auf "login" um sich anzumelden.

  • Noch nicht registriert?

    Falls Sie noch nicht Registriert sind, benutzen Sie den Button Registrieren und geben Sie die notwendigen Daten ein. Sie müssen Ihren neuen Account erst über die Bestätigungs-email aktivieren, bevor Sie ihn benutzen können.

  • Passwort vergessen?

    Sollten Sie ihr Passwort vergessen haben, so können Sie über die Schaltfläche Passwort vergessen, ein neues Passwort anfordern. Sie müssen dazu nur die hinterlegte e-Mail-Adresse angeben. Sie werden eine e-Mail erhalten, die einen Link enthält, mittels dem Sie das Passwort zurücksetzen können.

  • Fahrzeug ansehen

    Um Ihre Fahrzeuge anzusehen klicken Sie in der Spalte "Aktion" auf das Dokumenten-Symbol mit der Lupe. Ein Klick auf "Zurück" bringt Sie wieder zur Übersicht.




Verwaltung



Benutzerkonto verwalten
Fahrzeug verwalten
Routen verwalten

  • Benutzerkonto verwalten

    Unter der Schaltfläche "Benutzerkonto verwalten" können Sie Daten, die Sie bei der Anmeldung garnicht, oder falsch, angegeben haben, bzw. Daten die Sie gerne ergänzen würden nachtragen.


  • Fahrzeug verwalten

    Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

    Um Ihre Fahrzeuge zu verwalten, klicken Sie auf "Verwaltung" im Webseiten-Menü und wählen den Reiter "Fahrzeuge". Sie sehen eine Übersicht ihrer eigens hinzugefügten, sowie den öffentlich zugänglichen Fahrzeugtypen, die zum eRouting zur Verfügung stehen.



    • Fahrzeug löschen

      Um ein Fahrzeug zu löschen, klicken Sie auf das Symbol mit dem Roten Kreuz und bestätigen die Sicherheitsfrage mit "OK". Das Fahrzeug verschwindet sofort aus der Liste der eigenen Fahrzeuge.


    • Fahrzeug hinzufügen

      Klicken Sie auf die Bedienfläche "Fahrzeug hinzufügen". Dort können Sie mit einem Klick aus "Auswahl" aus einer Liste einiger Automobil-Hersteller auswählen. Unter Fahrzeugname tragen Sie die Modellbezeichnung Ihres Elektrofahrzeugs ein. Um eine passende Route zu berechnen, benötigt unser System zusätzlich die Reichweite Ihres Fahrzeugs bei voller, sowie bei 80% Ladung. Zu guter Letzt wählen Sie den Steckertyp Ihres Autos und geben die Ladezeiten zu 100% und 80% Ihres Akkus an. Abschließend klicken Sie auf Speichern. Das Fahrzeug erscheint nun in Ihrer Fahrzeugliste.


    • Fahrzeug vorschlagen

      Falls ihr Fahrzeug nicht in der Liste der öffentlichen Fahrzeuge aufgelistet ist, können Sie es uns vorschlagen. Füllen Sie dazu das Formular zum Fahrzeugtypen aus(siehe Fahrzeug hinzufügen).


    • Fahrzeug ansehen

      Um Ihre Fahrzeuge anzusehen klicken Sie in der Spalte "Aktion" auf das Dokumenten-Symbol mit der Lupe. Ein Klick auf "Zurück" bringt Sie wieder zur Übersicht.


    • Fahrzeug bearbeiten

      Klicken Sie, um ihr Fahrzeug zu bearbeiten, auf das Symbol mit dem Bleistift. Sie können den Namen und die Parameter Ihres Fahrzeugs bearbeiten.


  • Routen verwalten

    Um von Ihnen gespeicherte Routen zu verwalten, klicken Sie unter Verwaltung auf den Reiter "Routen verwalten". Dort sehen Sie eine Liste mit gepeicherten Routen.



    • Route ansehen

      Um sich eine Route anzusehen, klicken Sie auf das Lupensymbol in der entsprechenden Zeile.

    • Route löschen

      Um eine Route zu löschen, klicken Sie auf das Dokumentensymbol mit dem roten Kreuz.



  • Routeneinstellungen

    In den Routingeinstellungen können Sie verschiedene Parameter für Ihren Account als Standart festlegen, um zu bestimmen, wie jedes mal nach einer Route för Sie gesucht werden soll.




eRouting





  • Zielauswahl

    Die Start- und Zielauswahl finden Sie auf der eRouting-Seite am linken Bildschirmrand.




    • Auswahl von Karte

      In den meisten Fällen ist eine genaue Start- und Zieladresse unwichtig. Es ist ausreichend, den Start- und Zielort per Doppelklick auf selbigen in das Formular einfügen.




    • Auswahl über Formular

      Eine sehr genaue Art der Routenberechnung stellt die Eingabe genauer Adressdaten im Routenformular dar. Geben Sie Land, Ort, Straße und Hausnummer an, um eine genaue Route zu Ihrem Ziel zu erreichen.




  • Festlegen der Parameter

    Um Ihnen eine möglichst effiziente Route zu berechnen, fließen viele Parameter in den Algorithmus ein. Geben Sie Ihre zum Abfahrtszeitpunkt aktuelle Akkuladung an, und die am Zielort gewünschte Reichweite. Außerdem können Sie Wetter- und Hühendaten, sowie den Abfahrtszeitpunkt in die Routenplanung einbeziehen. Außerdem ist es möglich, nur Ladepunkte bestimmter Stromanbieter in die Planung mit ein zu beziehen. Deaktivieren Sie dazu sämtliche Anbieter, deren Stromtankstellen Sie nicht benutzen künnen.




  • Wartezeit

    Die vielen Parameter und geographische Gegebenheiten, die der komplexe Algorithmus bei der Planung der Route berücksichtigen muss, können bis zu 2 Minuten Berechnungszeit in Anspruch nehmen.




  • Ergebnis

    Die errechnete Route wird Ihnen jeweils in der Karte graphisch, als auch im unteren Bildschirmbereich als Wegpunktliste angezeigt. Punkt A zeigt dabei den Startpunkt, folgende Wegpunkte werden Alphabetisch geordnet angezeigt. Gelbe Punkte stellen Ladepunkte dar.




  • Entfernen von Ladepunkten

    Sind Sie mit der errechneten Route unzufrieden, können Sie ganz einfach über das rote Kreuz in der Wegpunktliste einen Ladepunkt löschen. Vorsicht! Die Route wird so nichtmehr funktionieren.





Kontakt-Formular


Wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen, so können Sie durch einen Klick auf "Kontakt" am unteren Webseitenrand ein Kontaktformular öffnen. Achten Sie darauf, eine gültige E-Mail Adresse anzugeben, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.






Fehlerbenachrichtigung


Haben Sie bei der Benutzung der Webseite einen Fehler entdeckt, so wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns diesen über das "Fehler melden" Formular am unteren Webseitenrand mitteilen würden. Wir werden uns so schnell wie möglich darum kümmern. Beachten Sie bitte die Liste der bekannten Fehler und Mängel.






Tipps & Tricks
  • Bei der Eingabe der Start- und Zielpunkte ist die Auswahl über die Karte schneller und einfacher. Eine genaue Ziel- und Start-Adresse ist für das Finden der Ladepunkte in den meisten Fällen unwichtig. Es ist völlig ausreichenden eine hinreichend genaue Lokalisierung vorzunehmen.

  • Es macht Sinn verschiedene Fahrzeugkonfiguration für dasselbe Fahrzeug anzulegen. z.B. Winterkonfiguration, Sommerkonfiguration, Rennkonfiguration, Langstreckenkonfiguration, etc.

Folgende Mängel, Fehler und Umstände sind bekannt:

  1. Für einwandfreie Benutzbarkeit wird die Verwendung von Mozilla Firefox empfohlen.
  2. Es wurden nur Ladepunkte in Deutschland berücksichtigt, die meistens öffentlich verfügbar sind. Die Anzahl der Ladepunkte wurde auf ein Mindestmaß reduziert, sodass nicht jeder bekannte Ladepunkt registriert wurde.
  3. Die Berechnung einer Route kann bis zu 2 Minuten dauern.
  4. Die Adressverifizierung zeigt manchmal Schwächen.